IKLIME DÜX | COACHING · MEDIATION
19843
home,page,page-id-19843,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-1.9,wpb-js-composer js-comp-ver-4.4.3,vc_responsive
iklime-duex-1
iklime-duex-2
COACHING
iklime-duex-3
MEDIATION
iklime-duex-4
WORKSHOPS

Veränderungen nutzen für
die eigene (Weiter-) Entwicklung

Die heutigen Anforderungen im privaten und beruflichen Kontext sind sehr komplex und wandeln sich stetig. Immer wieder sehen wir uns in Situationen, in denen wir umfangreiche Entscheidungen treffen, uns mit herausfordernden Situationen und/oder Konflikten auf unterschiedlichen Ebenen auseinandersetzen müssen.

 

Diese herausfordernden Situationen können aber immer auch eine Möglichkeit der Veränderung und (Weiter)- Entwicklung bedeuten, in denen ich Ihnen an dieser Stelle meine Unterstützung als Coach und auch als Mediatorin anbiete.

 

In meiner praktischen Arbeit orientiere ich mich am Systemischen Ansatz:

 

Ähnlich wie in einem Mobilé sind alle Lebensbereiche (Beruf, Familie, Freunde…) miteinander verbunden und haben Auswirkungen aufeinander. Wenn nun an einer Stelle des ganzen Systems eine Einstellung/ein Verhalten verändert wird, hat dies gleichzeitig Auswirkungen auf alle anderen Bereiche. Dieses Potential nutzen wir bewusst für einen ganzheitlichen Prozess.

Und am personenzentrierten Ansatz nach Carl Rogers:

 

Sie selbst tragen das Potential zur Veränderung und (Weiter-) Entwicklung in sich. Im Hinblick auf das Coaching und die Mediation bedeutet dies, dass wir durch einen ressourcenorientierten Blick entsprechende Bedingungen erarbeiten, die eine optimale Nutzung Ihrer individuellen Ressourcen im Hinblick auf Ihr Anliegen ermöglichen.

Als systemische Beraterin, Coach und zertifizierte Mediatorin bringe ich entsprechende Qualifikationen und langjährigen Erfahrungen mit, um Sie in Ihrer individuellen Situation fachlich und empathisch begleiten zu  können.

 

Meine thematischen Schwerpunkte sind

  • Vereinbarkeit von Familie bzw. Pflege und Beruf
  • Work-Life-Balance an Hochschulen und Institutionen
  • Teamentwicklung
  • Interkulturelle Thematiken

 

Als Mitglied des BVPPT verpflichte ich mich, die ethischen Richtlinien zu verfolgen und durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen die Qualität meiner Arbeit zu gewährleisten.

 

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, kontaktieren Sie mich gerne persönlich.

Ich freue mich auf Sie,
Iklime Düx